http://de.sonoramotor.com
Home > Produkt-Liste > Roller Motorrad Körperteil > Bremsanlage
Produktgruppe
Online Service
Kontaktieren jetzt

Bremsanlage

Produktkategorie von Bremsanlage, wir sind spezialisierte Hersteller aus China, Baotian Scooter Bremse , Qingqi Scooter Bremse Lieferanten / Fabrik, Großhandel hochwertige Produkte von Benzhou Scooter Brake R & D und Produktion, haben wir die perfekte After-Sales-Service und technische Unterstützung. Freuen Sie sich auf Ihre Mitarbeit!
Trommelbremssensor (P / N: ST06031-0000) Top Qualität

Marke: OEM / SONORA

Verpakung: Mit Luftblasenbeutel

Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 500

Minimum der Bestellmenge: 50 Bag/Bags

Modell: ST06031-0000

Trommelbremssensor P / N: ST06031-0000 Top
ZN50QT-E1 Retro Vorderbremszylinder

Marke: OEM / SONORA

Verpakung: Innentasche, Außenbox

Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 10000

Minimum der Bestellmenge: 50 Bag/Bags

Modell: ST05001-0006

ZN50QT-E1 Retro Vorderbremszylinder Dieser Bremszylinder ist für Znen Scooter ZN50QT-E1 retro, aus Eisen, mit verchromtem Bremshebel wie abgebildet. Jetzt kann Sonora Motors gute Qualität verschiedene Marken von Motorroller- und Motorradteilen, wie...
China Bremsanlage Lieferanten
Es gibt in der Regel zwei unabhängige Bremsen auf einem Motorrad, eine auf dem Vorderrad und eine auf der Rückseite. Allerdings haben einige Modelle "verbundene Bremsen", wobei beide gleichzeitig mit nur einer Steuerung angewendet werden können.
Die vorderen Bremsen sind in der Regel viel effektiver als die hintere Bremse: Rund zwei Drittel der Stoppleistung kommt von der vorderen Bremse - vor allem infolge der Gewichtsübertragung, die im Vergleich zu längeren oder niedrigeren Fahrzeugen deutlich ausgeprägter ist, weil der Motorrad der kurze Radstand relativ zu ihm ist Mitte der Masse Höhe. Dies kann zu einem Tauchgang führen.
Bremsen können entweder Trommel oder Scheibenbasis sein, wobei Scheibenbremsen bei großen, modernen oder teureren Motorrädern für ihre weit überlegene Stoppkraft, insbesondere bei nassen Bedingungen, häufiger auftreten. Für die meisten Motorräder gibt es viele Bremsen-leistungssteigernde Ersatzteile, darunter Bremsbeläge unterschiedlicher Verbindungen und Stahl-geflochtene Bremsleitungen.
Im Jahr 1981 führte BMW ein Antiblockiersystem (ABS) auf ein Motorrad ein. Andere Hersteller haben seitdem diese Technologie übernommen. ABS ist normalerweise auf Motorrädern von 500 cc oder größer Motor Kapazität gefunden, obwohl es auf Motorroller bis 49 cc verfügbar ist.
Kontakt mit Lieferant?Lieferant
David Lee Mr. David Lee
Was kann ich für Sie tun?
Chat Jetzt Kontakten mit Lieferant